Großregion

Creajeunes ist wieder auf Kurs

Die Pandemie konnte dem Filmwettbewerb Creajeune nichts anhaben. Ganz junge Produzenten aus dem Saarland, Lothringen, Luxemburg und Wallonien werden eingeladen, ihre Träume in Bilder umzusetzen.

Créative

Zäh ist von Natur aus das junge grenzüberschreitende künstlerischen Schaffen iund ihre Anhänger erweisen sich als treu. Trotz der Pandemie ist es dem Saarländischen Filmbüro, dem Begründer des Creajeune-Filmwettbewerbs, gelungen, eine fast unveränderte dreizehnte Auflage aufrechtzuerhalten: Der Preis für junge Erwachsene und der beste Clip wurden von den luxemburgischen und rheinland-pfälzischen Partnern online vergeben, und der Preis für Jugendliche konnte im vergangenen Juni in Metz vor Ort abgehalten werden. Lediglich wird der Kinderpreis auf September verschoben.

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.