Institutionen

Von Natur aus national oder grenzüberschreitend, an den Grenzen gelegen oder nicht, spielen die Institutionen, Körperschaften, Ministerien und öffentlichen Einrichtungen eine wesentliche Rolle in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit.

festival

Mosel Land der Spiele 2024

Das Département lädt Sie vom 13. bis 17. Februar im Club 2024 Moselle in Amnéville zur 1. Ausgabe dieser Veranstaltung ein, die gleichzeitig die Werte des Sports und die Magie des Kinos feiert.

Sport in Dosen

Im 19. und 20. Jahrhundert taucht der Sport in allen modernen Gesellschaften auf und verbreitet sich, insbesondere im Arbeitermilieu, wo er von den Unternehmen gefördert wird.

sports

Das Département Moselle setzt seine grenzüberschreitende Zusammenarbeit fort.

Am Montag, den 23. Oktober, reiste Patrick WEITEN, Präsident des Departements Moselle, im Rahmen des Ausschusses für grenzüberschreitende Zusammenarbeit nach Offenburg. Auf dem Tagesplan: die Unterzeichnung des Feuerwehrabkommens zwischen der Mosel und Rheinland-Pfalz sowie die Bahnverbindungen.

Comité de Coopération Transfrontalière

Die région Grand Est legt den schwerpunkt auf die bio-okonomie

Die Region begleitet das Wachstum und die Aufwertung der regionalen Ressourcen, die aus der Produktion oder Verarbeitung von Biomasse aus der Landwirtschaft, der Forstwirtschaft, der Aquakultur oder aus Haushaltsbioabfällen stammen. Denn mit einem Territorium, das zu 50% aus landwirtschaftlichen Flächen besteht und von 1,9 Millionen Hektar Wald bedeckt ist, verfügt die Region über ein reiches Potenzial zur Verwertung von Biomasse. 

bioeconomie
Mehr sehen

Die Partner

Mehr sehen
Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.