Oberrhein

"Unser Innovationswettbewerb I4 Challenge gewinnt an grenzüberschreitender Dimension"

Sébastien Meunier, Direktor für Innovation und Unternehmertum, Basel Area Business & Innovation

Der Wettbewerb für innovative Projekte Industrie 4.0 in der Region Basel hat in diesem Jahr zwei seiner sechs Gewinner aus dem grenznahen Frankreich und Deutschland rekrutiert. Das belegt die Zunahme des trinationalen Profils der Initiative, die vor fünf Jahren von der Wirtschaftsorganisation Basel Area Business & Innovation ins Leben gerufen wurde.

sebastien meunier basel area

Was ist der Inhalt der I4Challenge?

Es handelt sich um einen Wettbewerb des grenzüberschreitenden Raums um Basel, der offen ist für Anbieter innovativer Industrie 4.0 Lösungen. Es geht dabei um junge Unternehmen, Start-ups, bereits etablierte Unternehmen, aber auch um Projektträger, die noch nicht in der Gründungsphase angekommen sind. Der Wettbewerb wird von Basel Area Business & Innovation organisiert, der Struktur zur Förderung von Innovation und Wirtschaftsförderung in der Region Basel. 

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.