Oberrhein

20.000 Euro für grenzüberschreitende Innovation in der Cybersicherheit

Die Technologie Region Karlsruhe (TRK) möchte ihrem mit 20.000 Euro dotierten NEO-Preis 2022 für Innovationen im Bereich der Cybersicherheit ein grenzüberschreitendes Profil verleihen. Elsässische Unternehmen und Organisationen sind aufgefordert, sich bis zum 19. Mai an der Ausschreibung zu beteiligen.

Concours cybersécurité Néo Karlsruhe

Zur dritten grenzüberschreitenden Ausgabe ihres 2010 gegründeten Innovations-Neo-Preises hat die Technologie Region Karlsruhe das Thema Cybersicherheit gewählt. Die Zunahme von Cyberangriffen und die Ausweitung auf Organisationen aller Größenordnungen sind Grund für die Wahl dieses Themas in diesem Jahr. Es folgt der Bio-Ökonomie im Jahr 2020 und der erfolgreiche Transformation von Unternehmen (2021) nach. 

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.