Deutschland-Elsass

Deutsche Qualität für Kochgeräte

High-Tech-Kochgerätespezialist Rational gibt 30 Millionen Euro für seine Ausdehnung in Wittenheim.

Rational

1992 hat sich der bayerische Kochgerätehersteller Rational ins Elsass niedergelassen, durch die Übernahme einer Firma in Wittenheim.

Seitdem hat die 2.400 Mitarbeiter zählende Gruppe diesen Standort ununterbrochen ausgebaut.  Vor kurzem hat er ihn erneut ausgewählt, zwar für die Entwicklung und Herstellung hires "Must-have" neuen Produktes :  das multifunktionale Kochgerät i-Vario pro, wird als "intelligent, flexibel und hochtechnologisch" vom technischen Leiter der Gruppe Peter Wiedemann bezeichnet.

Kompetenz gelobt

Im Juni 2020 ist dieses neue Projekt gestartet.  Raum dafür fehlte im heutigen Werk in Wittenheim, so stark die globale Aktivität der in 120 Ländern niedergelassenen und als weltweit für ihre Technologie führenden Gruppe wächst. Dank des neuen Gebäudes, das in zwei Jahren geliefert wird,  "werden wir unsere Leistung mehr als verdoppeln, auf einem Niveau von 25.000 Geräte pro Jahr", erklärte der Geschäftführer von Rational France Veith Ackermann beim Spatenstich am 9.Juni. Zwischen 50 und 100 neue Mitarbeitern werden eingestellt. Zurzeit beschäftigt Rational France ca. 200 Mitarbeiter. Die Fläche des neuen Gebäudes wird sich auf 18.000 qm belaufen (davon 10.000 qm für die Herstelling) im Vergleich zu 7.000 qm heute.

Die von Peter Wiedemann hervorgehobene "Kompetenz" der französischen Arbeitskräfte führte dazu, dass sich Rational von Anfang an für Elsass als Standort des neuen Werks entschied. Unsicherheit herrschte nur betreffend die Ansiedlung in Wittenheim. Sie hing davon ab, 10-Hektar-Gelände auf einem einzelnen Stück zu finden, was schließlich erfolgreich auslief.

"Wir siedeln uns an einem hervorragenden Standort an, mitten in Europa, nahe an Verkehrsanknüpfungen, in einem multikulturellen und mehrsprachigen Umfeld... so wie Rational eben ist", so Peter Wiedemann weiter.

Das Projekt unterzeichnet somit die Organisation von Rational um zwei Produktionsstandorte: Wittenheim fokussiert such auf multifunktionale Kochgeräten, während mehrere in der Gegend des Hauptsitz in Lech-am-Landsberg angesiedelten Werke Kombidämpfer herstellen, mit grossen Mengen von ca. 90.000 Einheiten pro Jahr.

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.