Grossregion - Oberrhein

Grenzüberschreitende Banken florieren trotz Pandemie

Zwischen Deutschland und Frankreich wird Covid die Tätigkeit der Banken weitaus mehr angekurbelt haben als der Vertrag von Aachen. Die SaarLB, der CIC Est und die Caisse d'Epargne Grand Est Europe, die alle drei grenzüberschreitende Investitionen begleitet haben, erzielten 2021 hervorragende Ergebnisse und blicken optimistisch in das neue Jahr.

Investissements allemands

Bei der Unterzeichnung im Januar 2019 galt der Vertrag von Aachen als politischer Impulsgeber, der die grenzüberschreitenden Investitionen ankurbeln und die Handelsströme, die im Wesentlichen von Deutschland nach Frankreich gehen, wieder ins Gleichgewicht bringen könnte. Zwar trübte die Gesundheitskrise ein Jahr später diese Botschaft, aber der Austausch wurde fortgesetzt und im Zuge einer wiederbelebten deutsch-französischen Freundschaft sogar noch intensiviert.

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.