Rhin supérieur - Grande Région

Gibt es eine grenzüberschreitende Beobachtungsstelle für die biologische Vielfalt?

Nicht wirklich, aber drei Plattformen der Großregion könnten zusammengeführt werden. Das Geografische Informationssystem (GIS) der Großregion enthält das Bio-GR-Portal, das nur noch aktualisiert und auf den neuesten Stand gebracht werden sollte.

Biodiversité Ramsar

Für den Oberrhein bietet das GIS GeoRhena neben Dutzenden von anderen Karten auch Karten von Naturparks, Biosphärenreservaten, Wiesen und Wäldern im Grenzgebiet. Die im Frühjahr 2021 gestartete Plattform für die biologische Vielfalt des Grand Est schlägt etwa fünfzehn Indikatoren für potenziell grenzüberschreitende Maßnahmen und Aktionen vor.

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.