Pfälzerwald

Schlafen Sie mit den Wölfen

Im Tierpark Sainte-Croix im Departement Moselle sind die Hütten und Lodges, die in unmittelbarer Nähe der Wolfsherden errichtet wurden, stets gut besucht.

hameau-des-loups

Anlässlich seines 30-jährigen Bestehens im Jahr 2010 bot der Park Sainte-Croix seinen zahlreichen Besuchern die Möglichkeit, ihre Entdeckungsreise über den Sonnenuntergang hinaus zu verlängern, indem er vier Nachtunterkünfte zur Vermietung anbot. Die im Hirschgebiet errichteten Lodges, die Hütten mit Blick auf das Revier der weißen Wölfe, die Jurten auf der Wiese der Przewalski-Pferde und die in den Baumwipfeln gelegenen Hütten waren sofort ausgebucht. Zwölf Jahre später ist die Begeisterung noch immer ungebrochen. 

Clément Leroux

© DR

"Unsere außerwöhnlichen Unterkünfte sind zu über 90 % ausgelastet. Wir bereiten die Eröffnung von drei neuen Lodges gegenüber dem Wolfsgebiet und sieben weiteren gegenüber der Hirschwiese vor, um der Nachfrage unserer Besucher gerecht zu werden", sagt Clément Leroux, Leiter für Kommunikation und Marketing des Tierparks von Sainte-Croix.

Vom Biwak bis zur exklusiven Taverne werden die meisten Unterkünfte trotz hoher Preise eine Saison im Voraus gebucht: Im neuen Wolfsweiler, am Schwarzbärenfluss, in der Lodge der großen Hirsche oder in der Lemurenhütte beginnen die Preise ab 210 Euro pro Person.

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.