Luxemburg - Frankreich

Luxemburgs Gören sind nach Avignon eingeladen

Im Off-Festival des Festivals von Avignon, das vom 7. bis 31. Juli in der Papststadt stattfindet, werden sechzehn Produktionen gezeigt, die von der Region Grand Est unterstützt werden, eine davon aus Luxemburg.

Sales gosses

Produziert vom Großherzoglichen Theater des Centaure und unter der Regie von Fabio Godinho, basiert "Sales gosses"  auf einem tragischen Vorfall, der sich vor etwa zwanzig Jahren in einer rumänischen Schule ereignete. Das Stück wird im Rahmen eines 2020 unterzeichneten Abkommens zwischen der Region Grand Est und dem Großherzogtum im Theater Caserne in Avignon aufgeführt. Die Erneuerung dieser Partnerschaft nach der Absage der 2020-Ausgabe des Festivals zeigt den Wunsch beider Parteien, die grenzüberschreitende kulturelle Zusammenarbeit neu zu beleben.

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.