Saarland

Die Baguette-Angel von Lauterbach

Not macht erfinderisch: Die Grenzschließung brachte den Saarländer Hartmut Fey auf eine originelle Idee.

Baguette-Angel

Baguette kommt bei Hartmut Fey und seiner Marina Fey-Kaiser täglich auf den Tisch. Dafür kaufen die Saarländer aus der deutschen Grenzgemeinde Lauterbach seit über 30 Jahren in der Carlinger Boulangerie Gosset Frankreich, im ehemaligen französischen Zollhaus direkt an der Grenze, ein. Doch im Frühjahr 202 war das von heute auf morgen plötzlich nicht mehr möglich: Aufgrund der Covid-19-Pandemie wurden die Grenzen geschlossen.

Doch Hartmut Fey fand eine Lösung für das Problem: Am folgenden Tag verabredete er sich mit der Bäckereifachverkäuferin Myriam Hansen-Boualit an der Grenze, um sein Baguette mit einer Angel über die Absperrung zu heben. Die Aktion wurde von seiner Frau gefilmt und später auf Facebook veröffentlicht. Noch am selben Tag wurde die Presse darauf aufmerksam. Zahlreiche deutsch, französische und internationale Medien berichteten seither darüber.

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.