Grossregion

Bürger beschildern die Europäische Route

Aus einem kleinen Projekt können große Strecken entstehen. Das von der saarländischen Stiftung Via Democratia Europa und dem Europazentrum Robert Schuman in Scy-Chazelles gemeinsam getragene Projekt soll ein grenzüberschreitendes Äquivalent zur berühmten amerikanischen Route 66 schaffen und ein "Wikipedia der Zivilgesellschaft der Großregion" schaffen. Ein Bürgernetzwerk hat bereits auf den Aufruf reagiert.

route-66-europe

Am 26. April hatten rund 50 Vereinsvertreter und andere Bürger das Vergnügen, sich nach langen Arbeitssitzungen per Videokonferenz leibhaftig im wunderschönen Festsaal des Saarbrücker Rathauses zu treffen. Auf Einladung des jungen saarländischen Vereins Via Democratia Europa und des Europazentrums Robert Schuman in Scy-Chazelles, das von der Großregion beanspruchte Konzept der "Wiege Europas" mit Leben zu erfüllen, bewiesen sie eine ermutigende Vitalität und Vielfalt.

Der Rest ist für Abonnenten reserviert.
  • schon abonniert ?
  • sich einloggen
Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, die Sie zum Erstellen Ihres Kontos verwendet haben
Geben Sie Ihr Passwort an, das Sie bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben (8 Zeichen, einschließlich Großbuchstaben und Zahlen)
  • Der Zugang zu allen Inhalten der Website ist unbegrenzt.
  • Newsletters

Kein aktives Abonnement mit Ihrem Konto
Bestellen Sie ein Abonnement, um mehr zu lesen

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.