• Teilen
    Teilen

IMeMoRi : Die Caisse des Dépôts und AG2R La Mondiale unterstützen die Bewertung der Auswirkungen der Montessori-Methode in Pflegeheimen.

Die Caisse des Dépôts unterstützt gemeinsam mit AG2R La Mondiale finanziell das Projekt iMeMoRi, mit dem die Auswirkungen der Montessori-Methode bewertet werden sollen, die in den Pflegeheimen der Stiftung Partage & Vie eingesetzt wird, um die Autonomie, das Wohlbefinden der Patienten und die Arbeitsbedingungen des Pflegepersonals zu verbessern.

Lektüre 2 min.

 Paris, den 29. März 2022

Das iMeMoRi-Projekt ist ein klinisches Forschungsprogramm, in dessen Rahmen die Auswirkungen der Montessori-Methode auf den Verlust der Selbstständigkeit bei Bewohnern von Alten- und Pflegeheimen untersucht werden. Dieses Projekt ist Teil eines Forschungsrahmens von nationaler und internationaler Tragweite.

Die Studie zielt darauf ab, die Auswirkungen der Montessori-Methode hauptsächlich auf zwei Ebenen zu bewerten:

- Auswirkungen auf die Patienten: Erhöhung des Engagements und der positiven Affekte während der Aktivitäten, Erhöhung der Autonomie der Bewohner bei den Aktivitäten des täglichen Lebens.

- Institutionelle Auswirkungen: Arbeitszufriedenheit des Pflegepersonals, Verringerung der Fluktuation.

Das IMeMoRI-Projekt wurde von der Stiftung Partage et Vie, dem Hauptuntersucher des Forschungsprotokolls, initiiert.

Das Forschungsprotokoll wird über einen Zeitraum von drei Jahren in den 45 Pflegeheimen der Stiftung Partage et Vie eingesetzt, die über eine geschützte Lebenseinheit verfügen, in der Menschen mit neurodegenerativen oder verwandten Krankheiten wohnen, die störende Verhaltensstörungen aufweisen.

Diese Studie ist für die Caisse des Dépôts und AG2R La Mondiale im Rahmen einer starken Innovationsdynamik für die Betreuung älterer Menschen in Heimen von Interesse. Je nachdem, welche Auswirkungen die Studie zeigt, soll sie mit den Akteuren in diesem Bereich geteilt werden, um die bewährten Praktiken, insbesondere in den geschützten Wohneinheiten, zu verallgemeinern. Sie wird es insbesondere ermöglichen, eine Ausweitung dieser Praktiken auf ARPAVIE in Betracht zu ziehen, die größte französische Gruppe von Vereinen, die Einrichtungen für ältere Menschen verwaltet und deren Gründungsmitglied die Caisse des Dépôts ist.

In diesem Zusammenhang und in Übereinstimmung mit ihren strategischen Achsen wollen die Caisse des Dépôts und AG2R La Mondiale gemeinsam eine finanzielle Unterstützung von mehr als 220 k€ über drei Jahre für dieses klinische Forschungsprojekt über eine Ende 2021 unterzeichnete Vereinbarung bereitstellen. Diese Unterstützung wird von der Direktion für Sozialpolitik der Caisse des Dépôts im Rahmen ihres Programms EnvI (Enveloppe Innovation) für soziale Innovationsprojekte im Dienste aller Bevölkerungsgruppen bereitgestellt. Sie ist auch eine Fortsetzung der Arbeiten, die die Caisse des Dépôts im ersten Halbjahr 2021 in Verbindung mit dem Lehrstuhl Transitions démographiques, Transitions économiques (TDTE) zu wohlwollenden Ausbildungen durchgeführt hat.

Die Direktion für Sozialpolitik der Caisse des Dépôts begleitet Lebensläufe.

Die Direktion für Sozialpolitik (DPS) trägt zum sozialen Zusammenhalt und zur Überwindung der territorialen Kluft bei. Sie ist vor allem in vier historischen oder neueren Bereichen tätig:

- Renten - 4 Millionen Rentner, d. h. jeder fünfte Rentner in Frankreich, und 7,4 Millionen Beitragszahler, Grundrente der territorialen und Krankenhausbeamten (CNRACL), der Staatsarbeiter (FSPOEIE), der Bergleute und der Mitarbeiter der Banque de France, Zusatz- und Ergänzungsrenten der Beamten (Rafp) und der nicht festangestellten Mitarbeiter (Ircantec) der drei öffentlichen Funktionen.

- Berufsbildung - Mein Ausbildungskonto und Mein Konto für gewählte Vertreter.

- Behinderung - Dienstleistungsplattform Mein Weg zur Behinderung (Mon Parcours Handicap) und berufliche Eingliederung von Menschen mit Behinderung (Fiphfp),

- das hohe Alter und die Gesundheit.

Im Dienste von über 70 Fonds und als bevorzugter Partner von 63.000 öffentlichen Arbeitgebern bietet die DPS ihren Kunden und der öffentlichen Hand zuverlässige und innovative Lösungen.

 

 

Attention

Beim Besuch unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Inhalte und Dienste anzubieten, die genau auf Ihre Interessen abgestimmt sind.